Autor Thema: Citroen ärgert mich!  (Gelesen 3001 mal)

Datko

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 809
    • Profil anzeigen
    • kontra-schornsteinfeger.de
Citroen ärgert mich!
« am: 11.09.14, 17:07 »
Ich ärgere mich über jede Schornsteinfeger-Propaganda:
siehe: http://ecomento.tv/2014/09/08/citroen-baut-elektroauto-fuer-schornsteinfeger/

Citroen-Fahrer, die ebenso Schornsteinfeger-Gegner sind wie ich, könnten sich bei Citroen beschweren!
Joachim Datko - Ingenieur, Physiker
Interessengemeinschaft gegen das Schornsteinfeger-Monopol Sektion Bayern
Forum : www.kontra-schornsteinfeger.de

TWMueller

  • Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1.248
  • Wir sind die Summe vieler Ichs.
    • Profil anzeigen
    • SchornsteinFegerRechts-Reform
Re: Citroen ärgert mich!
« Antwort #1 am: 11.09.14, 20:19 »
Wenn FIAT morgen einen Kleintransporter für BÄCKER plant oder OPEL ein speziell als TAXI konzipiertes Fahrzeug andenken würde, niemand würde sich darüber aufregen. Warum dann bei CITROEN und Schornsteinfegern?

Das PROBLEM ist doch nicht dieser BERUFSSTAND. Sobald das Schornsteinfeger-SONDER-Gesetz Geschichte ist (aus unbestätigten Quellen eines Ministeriums wird bereits berichtet, dass dies angedacht wird), wird sich der Beruf der SCHORNSTEINFEGER ganz automatisch dem Markt und dem BEDARF folgend anpassen müssen. Und den dann GANZ NORMALEN HANDWERKERN kann Citroen doch gerne Autos auf den Leib schneidern.

Unabhängig davon wären ELEKTRO-Fahrzeuge im REGIONALEN Liefer- oder Haus-zu-Haus-Betrieb sicher mehr als SINNVOLL.
Thomas W. Müller
Aktion SchornsteinFegerRechts-Reform

Tel.: 0170 5258679
Mail: AKTUELL BITTE  KEINE MAILS
FORUM: http://sfr-reform.carookee.com/
Ich freue mich über jeden persönlichen Kontakt.